Sie sind hier:  Produkte » Informationen
Kategorien
Emailschilder Gestaltungmöglichk (7)
Flaschen, Krüge (2)
Jagdmotive (2)
Obstmotive (8)
Schalen,Teller (1)
Sondernafertigungen Beispiele (10)
Teelichter (11)
Trinkflaschen und Henkelbecher (8)
Trinkgläser  (19)
Vasen (4)
Vorratsglas (1)
Wasserkaraffen (3)
Geburten- Taufteller (8)
Teegläser, Kaffeeglas  (24)


Verkaufshits
01.Taufservice
Informationen  

Liefer- und Versandkosten

Alle Produktpreise inklusive der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer!

Versandkosten für Österreich:
Pakete bis 2 kg - € 3,56
Pakete bis 4 kg - € 4,36
Pakete bis 8 kg - € 5,45
Pakete bis 12 kg - € 6,90
Pakete bis 20 kg - € 9,08
Pakete bis 31.5 kg - € 12,72

Die Nachnahmegebühr für Österreich beträgt pro Paket € 2,60.
Weiters berechnen wir pro Paket € 4,00 Verpackungsmaterial.

Versandkosten für Deutschland und Italien:
Kosten je Paket € 10,90 + € 0,73 je angefangenem kg.
Schweiz, Liechtenstein, Frankreich, Belgien,..
Kosten je Paket € 10,90 + € 1,09 je angefangenem kg.

Nachnahmesendungen in das Ausland sind nicht möglich.
Weiters berechnen wir je Paket € 4,00 Verpackungsmaterial.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Absenden einer Bestellung akzeptieren Sie auch die angeführten Geschäftsbedingungen.
  1. Offerte
    Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch uns als geschlossen. Wir sind zu den Angaben gemäß §§9,10 ECG nicht verpflichtet. Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von sieben Werktagen von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Die Rücktrittsfrist beginnt ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware, wobei Samstage nicht als Werktage zählen. Für Verbraucherkunden aus Deutschland gewähren wir ein gesetzliches Rückgaberecht von 14 Tagen ab Erhalt der Lieferung. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird, Samstage zählen nicht als Werktage. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung eingehoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

  2. Kostenvoranschlag
    Der Kostenvoranschlag wird nach bestem Fachwissen erstellt, es kann jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen werden. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, können Auftragsänderungen oder Zusatzaufträge zu angemessenen Preisen in Rechnung gestellt werden. Kostenvoranschläge und Mustersendungen sind entgeltlich. Ein für den Kostenvoranschlag bezahltes Entgelt wird gutgeschrieben, wenn aufgrund dieses Kostenvoranschlages ein Auftrag erteilt wird.

  3. Schutz von Unterlagen
    Pläne, Skizzen, Kostenvoranschläge und sonstige Unterlagen, sowie Prospekte, Kataloge, Muster und ähnliches bleiben geistiges Eigentum des Auftragnehmers. Jede Verwendung, insbesondere die Weitergabe, Vervielfältigung und Veröffentlichung bedarf die ausdrücklichen Zustimmung des Auftragnehmers. Dieser Kostenvoranschlag stellt ein Werk im Sinne des § 1 UrhG dar und ist urheberrechtlich geschützt. Alle Verwertungsrechte liegen beim Urheber. Jegliche Art der Verwendung, einschließlich des auch nur auszugsweisen Kopierens, sind nur mit schriftlicher Zustimmung des Urhebers zulässig.

  4. Preis
    Alle von uns genannten oder vereinbarten Preise entsprechen der aktuellen Kalkulationssituation und zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses und sind jedenfalls 2 Monate gültig. Stichtag für die Bewertung dieser Kosten ist der Tag, zu dem die Lieferung oder Teillieferung an den Verbraucher fällig wird. Alle Preise sind brutto (also inkl. Umsatzsteuer sowie aller sonstigen Abgaben und Zuschläge).

  5. Zahlungsbedingungen
    Der Kaufpreis ist binnen 30 Tagen ab Rechnungseingang zu bezahlen. Ein Skontoabzug wird nur im Rahmen und aufgrund schriftlicher Vereinbarung anerkannt.

  6. Verzugszinsen
    Selbst bei unverschuldetem Zahlungsverzug des Käufers /Werkbestellers sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 12% jährlich zu verrechnen; hierdurch werden Ansprüche auf Ersatz nachgewiesener höherer Zinsen nicht beeinträchtigt.

  7. Mahn- und Inkassospesen
    Der Vertragspartner (Kunde) verpflichtet sich für den Fall des Verzuges, die uns entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen, wobei er sich im speziellen verpflichtet, maximal die Vergütungen des eingeschalteten Inkassoinstitutes zu ersetzen, die sich aus der VO des BmwA über die Höchstsätze der Inkassoinstituten gebührenden Vergütungen ergeben. Sofern wir das Mahnwesen selbst betreiben, verpflichtet sich der Schuldner, pro erfolgter Mahnung einen Betrag von € 10,- sowie für die Evidenzhaltung des Schuldverhältnisses im Mahnwesen pro Halbjahr einen Betrag von € 5,- zu bezahlen.. Darüber hinaus ist jeder weitere Schaden, insbesondere auch der Schaden, der dadurch entsteht, dass infolge Nichtzahlung entsprechend höhere Zinsen auf allfälligen Kreditkonten unsererseits anfallen, unabhängig vom Verschulden am Zahlungsverzug zu ersetzen.

  8. Transport
    Unsere Preise beinhalten nicht die Kosten für Zustellung.

  9. Gefahrtragung
    Befindet sich der Vertragspartner in Annahmeverzug, sind wir berechtigt, die Ware bei uns einzulagern, wofür wir eine Lagergebühr von € 3 pro angefangenem Kalendertag in Rechnung stellen und gleichzeitig auf Vertragserfüllung bestehen.

  10. Eigentumsvorbehalt
    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  11. Erfüllungsort
    Erfüllungsort ist Groß-Aigen 14, 3240 Mank.

  12. Nichterfüllung/Liefer- und Leistungsverzug
    Der Liefertermin wird insofern als fix vereinbart, als der Käufer/Werkbesteller bei Verzug des Verkäufers/Werkshersteller ohne weitere Nachfristsetzung durch bloße Erklärung zurücktreten kann, welche innerhalb von 7 Tagen zu erfolgen hat.

  13. Stornogebühr
    Der Käufer hat das Recht, gegen Bezahlung einer Stornogebühr(eines Reugeldes) von 25% des Kaufpreises/Werklohnes ohne Angabe von Gründen.(§909 ABGB) vom Vertrag zurückzutreten.

  14. Einseitige Leistungsveränderungen
    Sachlich gerechtfertigte und geringfügige Änderungen, die nicht den Preis betreffen, können unsererseits vorgenommen werden. Dies gilt insbesondere für zumutbare Lieferfristüberschreitungen und dergleichen.

  15. Gewährleistung
    Da es sich um handgefertigte Waren handelt, sind kleine Abweichungen vom Originalmuster und Foto normal und zulässig. Die Pflege darf nur mit sanften Spülmitteln und einem weichen Lappen erfolgen. Scharfe Reiniger und scheuernde Tücher dürfen nicht verwendet werden, hiermit erlischt die Gewährleistung sofort.

  16. Schadenersatz
    Schadenersatzansprüche in Anfällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen. Das Vorliegen grober Fahrlässigkeit hat der Geschädigte zu beweisen. Ersatzansprüche verjähren in 2 Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger, jedenfalls in 1 Jahr nach Erbringung der Leistung oder Lieferung.

  17. Produkthaftung
    Allfällige Regressforderungen, die Vertragspartner oder Dritte aus dem Titel "Produkthaftung" iSd PHG gegen uns richten, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

  18. Aufrechnung
    Eine Aufrechnung gegen unsere Ansprüche mit Gegenforderungen, welcher Art auch immer, ist ausgeschlossen.

  19. Abtretungsverbot
    Forderungen gegen uns dürfen mangels ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung nicht abgetreten werden.

  20. Leistungsverweigerungsverbote und Zurückbehaltungsverbote
    Gerechtfertigte Reklamationen berechtigen nicht zur Zurückhaltung des gesamten, sondern lediglich eines dem Dreifachen der voraussichtlichen Kosten einer Ersatzvornahme der Mangelbehebung entsprechenden Teiles des Rechnungsbetrage . Der Auftraggeber kann dann seine Zahlung verweigern, wenn der Auftragnehmer die Lieferung nicht vertragsgemäß erbracht hat oder die Erbringung durch die schlechten Vermögensverhältnisse, die dem Kunden zu Zeit der Vertragsschließung nicht bekannt waren bzw. nicht bekannt sein mussten, gefährdet ist. Bietet der Auftragnehmer eine angemessene Sicherstellung an, so entfällt dieses Recht die Zahlung zu verweigern.

  21. Formvorschriften
    Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform, somit auch der Originalunterschrift oder der sicheren Signatur.

  22. Rechtswahl
    Es gilt österreichisches materielles Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist deutsch.

  23. Gerichtsstandsvereinbarung
    Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig. Wir haben jedoch das Recht, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Vertragspartners zu klagen.

  24. Schiedsgerichtsvereinbarung
    Alle aus oder in Zusammenhang mit dem gegenwärtigen Vertrag sich ergebenden Streitigkeiten werden nach der Schiedsgerichtsordnung der Internationalen Handelskammer von deinem oder mehreren gemäß dieser Ordnung ernannten Schiedsrichtern endgültig entschieden. a) die Anzahl der Schiedsrichter beträgt einer b) es ist österreichisches materielles Recht anzuwenden; c) die im Schiedsverfahren zu verwendende Sprache ist deutsch.
Weiter
 
Informationen
Mein Konto
Warenkorb
 0 Produkte
Zur Kasse
 erweiterte Suche  
Aktionen   Kurse   Ausflugsziel   ... mein Atelier


Aktionen
Emailschilder


 

Kurse für Glasmalerei
Erwachsenenkurse
Kinderkurse
Seniorenkurse

 

Besuchen Sie
mit Ihrer
Familie oder
Freunden
mein Atelier

 

Modern und traditionell
Kunst auf Glas am Bauernhof


Farben   Sonderanfertigungen   Flachglasmalerei   Emailschilder

Farben für
Hobbyglasmaler
Bestellen
Sie hier


 

Wappen,
Beschriftungen
und vieles
mehr

 

Handbemalte
Glasbilder,
Bleiverglasungen,
Schmelzarbeiten

 

Schilder alle Größen
Hausschilder, Logos, ...


 
© 2017 Margarete Eder